Dr. Carolin Jagst

Dr. Carolin Jagst

Fachzahnärztin für Kieferorthopädie/ Kieferorthopädin

  • 2006-2011: Studium der Zahnheilkunde an der Universität Rostock
  • seit 2010: Doktorarbeit zum Thema "Riech- und Schmeckstörungen bei Patienten mit multipler Sklerose vor und nach Hochdosiskortisontherapie" in der Klinik für Hals-Nasen- und Ohrenheilkunder der Universität Rostock
  • 2011: Staatsexamen Zahnmedizin und Approbation zur Zahnärztin
  • 2012-2013: Assistenzzahnärztin in Kehl am Rhein
  • 2013: einjährige Qualifizierungsfortbildung zur Expertin für kieferorthopädische Oromyologie
  • 2013-2014: Teilnahme am Norddeutschen CMD-Curriculum zur Höherqualifikation als CMD-Expertin mit Zertifizierungsprüfung vor dem Upledger Institut Deutschland
  • 2013-2015: Kieferorthopädische Weiterbildung in den Fachpraxen für Kieferorthopädie Dr. Köneke und Kollegen
  • 2015-2016: Fortsetzung der kieferorthopädischen Weiterbildungszeit und wissenschaftliche Arbeit in der Poliklinik für Kieferorthopädie der Universitätsklinik Rostock
  • 2016: Fachzahnarztprüfung und Ermächtigung zur Kieferorthopädin durch die Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern
  • Ab 2017: Angestellte Kieferorthopädin in den Fachpraxen für Kieferorthopädie Dr. Köneke und Kollegen

Wissenschaftliche Fachveröffentlichungen und Präsentationen:

  • Köneke A, Jagst C, Adam M: Verbesserung der orthopädischen Wirkung bimaxillärer Schienen zur Funktionstherapie durch Einsatz orthodontischer Elemente. Moderierte Posterdemonstration, ID 150, 86. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie, 2013, Saarbrücken.
  • Köneke A, Adam M, Jagst C, Bogacki M, Baier PC: Schmerz und mundgesundheitsbezogene Lebensqualität im CMD-Therapieverlauf. Vortrag, ID 6. Deutscher Zahnärztetag, Frankfurt/ M., 8.-9. November 2013.
  • Köneke A, Jagst C, Adam M: Beginn kieferorthopädischer Behandlungen: früh oder spät? Manuelle Medizin 52:402-410, Springer Verlag 2014.
  • Köneke A, Jagst C, Adam M: The right point of time: Growth-dependent initiation of orthodontic treatment - Early or late? Clinical Poster, Jahrestagung der European Orthodontic Society, 13.-17.6.2015, Venedig.
  • Behyar M, Jagst C, Bogacki M, Baier PC, Adam M, Köneke A: Schmerz und mundgesundheitsbezogene Lebensqualität im Verlauf von Lingualtechnikbehandlungen bei Craniomandibulärer Dysfunktion. Wissenschaftliches Poster, wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie, 14.-18.9.2016, Hannover
  • Spreckelsen L, Jagst C, Köneke A: Der Einfluss der Dauer einer kieferorthopädischen Behandlung auf das subjektive Empfinden der mundgesundheitsbezogenen Lebensqualität (Abstracteinreichung Wissenschafltiches Symposium DGKFO 2021)
  • Von Spreckelsen L, Jagst C, Köneke A: The influence of the duration of orthodontic treatment on the subjective sensation of oral health related quality of life. Electronic Scientific Poster, Annual Virtual Conference of the European Orthodontic Society, 2.-3.7.2021
  • Von Spreckelsen L, Jagst C, Köneke A: Der Einfluss der Dauer der kieferorthopädischen Behandlung auf das subjektive Empfinden der mundgesundheitsbezogenen Lebensqualität. Wissenschaftlicher Vortrag, Wisenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie, Wiesbaden, 22.-25.9.2021.

Zur Veröffentlichung vorgesehen:

  • Dawid A, Jagst C, Behyar M, Adam M, Köneke A: Überlegungen zur Individualisierung des kieferorthopädisch relevanten Wachstumspotenzials. Wissenschaftliches Poster, wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie, 2018, Bremen.

 

Tätigkeit: 

  • Arzt/Ärtztin

Beruf: 

  • Fachzahnarzt / Fachzahnärztin für Kieferorthopädie

Standort: 

  • Kiel
  • Wyk auf Föhr